Blog

Das Rail-Nation-Vokabular

Übersicht über Abkürzungen im Strategiespiel
Seit es Rail Nation gibt, bewundern wir, wie engagiert unsere Spieler immer neue Strategien entwickeln, und diese mehr und mehr perfektionieren. Das beginnt schon bei der Lagebesprechung im Stadtforum und reicht bis hin zum lockeren Small Talk im Welt-Chat.

So ist über die Zeit ein umfangreiches Lokführer-Vokabular entstanden, das die Kommunikation im Chat und im Forum effizient beschleunigt. Schließlich soll jeder Handgriff sitzen und kein Fahrplan zu kurz kommen!

Doch was bedeuten all die Abkürzungen und Fachbegriffe, die sich in den letzten Jahren in Rail Nation etabliert haben? Wir haben uns einmal auf den Servern umgesehen und den Rail-Nation-Jargon in diesem übersichtlichen Nachschlagewerk zusammengetragen.

Da sind ganz schön viele Einträge zusammengekommen – kennt ihr sie alle?

  • BL – Bonuslok
  • EG/ES – Endgame/Endspiel
  • EP/Epo – Epoche
  • EZ/EKZ – Einkaufszentrum
  • FB – Facebook
  • FB – Freundschaftsbonus
  • FP – Forschungspunkte
  • FP – Fahrplan
  • GC – Gesellschaftschat
  • GF – Gesellschaftsforum
  • GS – Gesellschaft
  • GW – Grauware, also Waren, die von der Stadt angenommen werden, aber nicht für den Aufstieg benötigt werden
  • IGM – Ingame-Message (persönliche Nachricht, auch PN)
  • Invest – Investition (in Betriebe)
  • Kette – Verkettung
  • Lab – Labor
  • LS – Lokschuppen
  • MH – 50%-Mehrheit in einem Betrieb
  • NB – Neuberechnung
  • PA/Plus /+Acc – PLUS-Account
  • PK/VIP – Persönlichkeit
  • PN – Persönliche Nachricht, auch IGM
  • PP – Prestige-Punkte
  • PT – Personentransport
  • PTR – Public Test Realm (unser öffentlicher Testserver)
  • RN – Rail Nation
  • SF – Stadtforum
  • SH – Schienenhalle
  • SW – Stadtware
  • SWB/StWB – Stadtwettbewerb
  • WB – Wettbewerb
  • WZ – Wartezeit
  • ZL – Zulieferung

Städte werden zudem oft abgekürzt. Ein paar Beispiele:

  • FF – Falkenfels
  • GF – Großfelden
  • LB – Landsbach
  • VB – Vierbrücken
  • VS – Vogelsang

Gemeinsam mit den Kurzformen für die Himmelsrichtungen ergibt sich so bspw. „GF SW“ für den Betrieb „Großfelden Südwest“.

Ihr kennt weitere wichtige Rail-Nation-Fachbegriffe, die in der Liste auf keinen Fall fehlen dürfen? Dann schreibt sie uns in die Kommentare! Wir ergänzen sie natürlich gern.

5 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.