Blog

Die Entstehung von Schaffner Lukas

Aus dem Archiv

In unserem Archiv sind wir auf einige Skizzen gestoßen, die die Entstehung von unserem Schaffner dokumentieren. Diese und weitere Arbeitsschritte von der Bleistiftskizze bis zum fertigen Lukas wollen wir euch nicht vorenthalten!

Rail Nation Schaffner Lukas Skizze

Brainstorming

Am Anfang einer jeden Figur steht das Brainstorming. Welche Merkmale und Charakterzüge soll unser Schaffner in sich vereinen und wie soll er wirken? Unserem Grafiker fiel also die Aufgabe zu, Entwürfe anzufertigen. Entwürfe von einem Schaffner, der freundlich, sympathisch, kompetent und erfahren aussieht. Lukas ist schließlich die erste Kontaktperson in Rail Nation und soll als Lehrer durch das Spiel führen.

Rail Nation Schaffner Lukas Skizze 4

Posen auf dem Papier

Am Ende gab es einen klaren Sieger. Heute können wir uns gar keinen anderen Lukas mehr vorstellen.
Als nächstes ging es also darum, unserem neuen Schaffner Leben einzuhauchen und in unterschiedlichsten Posen darzustellen. Wieder beginnt der erste Schritt auf dem Papier.

Rail Nation Schaffner Lukas Skizze 3

Digitale Outlines

Diese Skizzen werden eingescannt. In einem Grafikprogramm werden die sogenannten „Outlines“ digital nachgezeichnet, wie bei einem Comic.

Rail Nation Schaffner Lukas Outlines

Digitale Colorierung

Dann kommt Farbe ins Spiel.

Rail Nation Schaffner Lukas Flat Color

Der Feinschliff

Auch wenn man Lukas schon gut erkennen kann, sieht er noch nicht richtig aus, oder? Das liegt daran, dass diese Farbe nur die Basis ist. Mit vielen feinen Pinselstrichen wird jedes Detail dank Licht und Schatten dreidimensional herausgearbeitet.
Besonders an den Kanten sorgt der Einsatz von Licht und Schatten schließlich dafür, dass Lukas keine Outlines mehr benötigt.

Rail Nation Schaffner Lukas Final

Und schon ist Lukas O. Kern bereit, euch durch das Spiel zu begleiten!

Euer Rail Nation Team

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *