Blog

Eine Schifffahrt, die ist lustig!

Hallo Freunde des Schienenverkehrs,

seit Steam over Europe kann man die Waren ja nicht nur über Land, sondern auch über Wasser transportieren. Jede Region besitzt nämlich einen eigenen Hafen, von dem aus Schiffe in alle anderen Regionen in See stechen.

Wie funktioniert das Ganze?

Wie auch bei den Lagern, die schon seit dem USA-Szenario im Spiel sind, kann man bei den Häfen alle freigeschalteten Waren anliefern oder abholen. Die Prämien hängen vom Lagerbestand ab. Hier kann man also besonders mit heiß begehrten Waren eine Menge Geld abstauben.

Die Wartezeit beim Abholen richtet sich ebenfalls nach dem Lagerbestand. Sind die Waren ausreichend vorhanden, werden die Züge schneller beladen. So kann es sogar passieren, dass die Wartezeiten geringer als bei den Produktionsbetrieben sind und man die Stadt schneller versorgen kann.

Welche Waren von anderen Häfen abgeholt werden sollen, bestimmt der Präsident der Region. Dabei können Schiffe allerdings nur Waren transportieren, die auch tatsächlich eingelagert sind. Wenn beispielsweise 50 Tonnen Spielzeuge abgeholt werden, verschwinden diese auch aus dem Hafen.

Die aktuell transportierten Waren werden auf dem Import- und Exportscreen verzeichnet:

ImportExport

 

Häfen und Seehandel können im Verlauf des Spiels von großem taktischem Nutzen sein. Hier sind ein paar Tipps für euch:

  • Vor dem Endspiel sollte man die Lager und Häfen füllen. Und man sollte auch Waren auffüllen, bevor eine Stadt diese anfordert.
  • Wer Geld verdienen will, sollte die leeren Lager auffüllen.
  • Später im Spiel haben Häfen und Lager oft kürzere Wartezeiten als die Fabriken. Wenn man dort Waren abholt, schafft man es möglicherweise mehr Waren zu liefern.
  • Ware anliefern und gleichzeitig abholen erhöht einerseits die Profite und gibt gleichzeitig Verkettungsboni für Prämie und Wartezeit.
  • Wer sein Schienennetz nicht so weit ausbauen möchte, kann einfach einen Hafen oder ein Lager anschließen und damit alle Waren transportieren, ohne sämtliche Fabriken anschließen zu müssen.

Viel Spaß und gute Fahrt
Das Rail Nation Team

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare

  • Haudegen sagt:

    Moin moin,
    wenn Ihr Spieler für Sail Nation haben möchtet währe es vorteilhaft wenn man auch die Server finden könnte !

    Ich möchte es eigentlich mal spielen aber da ich im Netz nur das Forum aber keine Server finde wird das wohl nichts.

    Wenn Ihr die Server nicht mehr versteckt gebt mir bitte bescheid.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.