Blog
Donnerstag, der 8. März 2018

Rail Nation Masters: Jetzt ist Endspurt angesagt!

Heute melden wir uns mit dem letzten Zwischenbericht zu Rail Nation Masters, denn der Server ist bereits in die sechste Epoche gestartet. Also ist jetzt die Zeit gekommen, nochmal alles zu geben!

Wishington ist nach einer Reihe von Top-Platzierungen zurückgefallen auf Platz 5 und konnte den ersten Platz mit Level 35 kein drittes Mal verteidigen. An die Spitze ist Blueville getreten – als einzige Stadt mit Level 37 und letzte Epoche noch auf dem zweiten Platz. Petertown will an alte Erfolge anknüpfen und erkämpft sich Rang zwei. Aber sie sind nicht die einzigen, die sich kämpferisch zeigen! Holdsworth legt mit Rang 4 die beste Platzierung der Spielrunde hin. Nach einem achten Platz in Epoche 2 war die Stadt zwischenzeitlich von der Bildfläche verschwunden.

Rocksdale, Courtville, Oakhill und Sleighton verteidigen ihre Ränge relativ konstant. Aber mit Bolcott haben wir auch diese Woche wieder einen Newcomer in den Top 10 der Städterangliste. Langsam fängt in den Städten die Planung für das Endspiel an und ein vielversprechender Kampf der Metropolen liegt vor uns!

Bei den Gesellschaften konnte ELPIDA™ nicht nur den ersten Platz verteidigen, sondern den Vorsprung auch weiter ausbauen. Die Gesellschaft zeichnet sich vor allem durch erfolgreiche Wettbewerbe aus! 4 Mitglieder halten sich in den Top 20 des Wettbewerbsrankings. Bei Пожарные Мульты haben dagegen viele Spieler ihr Prestige über den Ausbau des Bahnhofsgeländes gesammelt. Diese Punkte werden in dieser Epoche aber auch andere Spieler holen. Mal sehen, ob Пожарные Мульты den zweiten Platz trotzdem verteidigen kann.

THE PLAYERS scheinen sich wieder gefangen zu haben. In Epoche 6 haben sie sich den dritten Platz geschnappt. Das ist wohl auch der erfolgreichen Teilnahme an Wettbewerben zu verdanken, denn von THE PLAYERS sind sogar 6 Mitglieder in den Top 20 der Wettbewerbe. Sweetground hingegen hat mit Rang 4 das niedrigste Ergebnis der Spielrunde erzielt, wobei ein vierter Platz bei weitem nicht schlecht ist.

Auf Platz 5 folgt Karfagen™. Die scheinen sich dort auch sehr wohl zu fühlen, denn sie haben ihren Rang tatsächlich jede Epoche gehalten. Am Ende der Top 10 begrüßen wir schließlich noch eine neue Gesellschaft. Mit Queen hat sich eine weitere Gruppe aus Petertown durchgesetzt. Die Stadt ist somit durch 3 Gesellschaften in den Top 10 vertreten. Мишки на Севере, die Newcomer von letzter Woche, konnten sich ebenfalls in den Top 10 halten. Dream Steam ist hingegen abgerutscht auf Platz 13.

Wichtige Mitteilung: rompec hat diese Woche NICHT die Gesellschaft gewechselt! Nachdem er letzte Epoche der vierten Gesellschaft beigetreten ist, scheint er seinen Platz bei ELPIDA™ gefunden zu haben.

Die Einzelspielerwertung ist in den oberen Positionen seit der letzten Epoche sehr stabil geblieben. Den zehnten Platz hat sich aber tatsächlich ein neues Gesicht geschnappt: MenXX aus der Gesellschaft ABC. Bill Boo von Sweetground ist dagegen auf Platz 13 gerutscht. Auch weiter unten in den Top 20 finden wir Neuankömmlinge, die heiß darauf sind, die Führung zu übernehmen.

Zum Start der letzten Epoche hält Sweetground 6 Plätze in den Top 20. Danach folgt Пожарные Мульты mit 4 Mitgliedern. ELPIDA™ und THE PLAYERS sind jeweils durch 3 Spieler vertreten, Karfagen™ durch 2. Die übrigen zwei Plätze gehen an Deluxe Pickup und ABC.

Wir sind gespannt auf das Endspiel, denn es sieht nach einem vielversprechenden Wettkampf aus! Gebt noch einmal alles und macht euch bereit für den Endspurt!

 

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.