Wähle dein Lieblings-Feature

Liebe Eisenbahner,

vielen Dank für eure zahlreichen Feature-Vorschläge! Wir sind alle Ideen durchgegangen und haben viele davon in unsere Liste aufgenommen. Einige eurer Vorschläge lagen tatsächlich sogar schon als Konzept auf dem Schreibtisch unseres Gamedesigners.

Schlussendlich mussten wir uns auf 5 Favoriten festlegen und über diese engere Auswahl könnt ihr jetzt abstimmen! Die Umfrage läuft bis zum 25.05.2018.

1. Vorteile durch Baureihen

Jede Baureihe hat einen leichten individuellen Leistungsvorteil in einer der vier Kategorien Geschwindigkeit, Beschleunigung, Zuverlässigkeit, Zugkraft (Zugkraft nur in späteren Epochen, sonst zu großer Vorteil). Während die eine Baureihe 3 km/h mehr Höchstgeschwindigkeit erreicht, hat die andere 5% mehr Zuverlässigkeit, oder einen Beschleunigungspunkt mehr. So können durch das Tauschen der Baureihe die entscheidenden Sekunden in einem Wettbewerb gewonnen werden.

Danke an: Letnab

2. Gesellschaftswettbewerb

In der Rangliste benachbarte Gesellschaften treten einmal wöchentlich zum Gesellschaftswettbewerb an. Die Gesellschaft, die in einer Stunde den höchsten Profit einfährt, gewinnt den Gesellschaftswettbewerb und erhält den Hauptpreis. Die folgenden Gesellschaften erhalten schwächere Gewinne, je nach Platzierung.
Preise können z. B. Wartezeitverkürzungen, oder schnellere Loks für einen Tag für alle Gesellschaftsmitglieder sein.

Danke an: Hub3rt

3. Widget für Wahrzeichen

Ähnlich dem Stadtwidget, wird es auch ein Widget für Wahrzeichen geben. Man kann darin schnell den Fortschritt aller angeschlossenen Wahrzeichen sehen und direkt auf den Screen zugreifen, oder das Wahrzeichen auf der Karte zentrieren. Es werden immer die Investitionen, Passagiere und die zwei schwächsten Waren (inkl. eigener Position) angezeigt.

Danke an: Uvir

4. Karrierelok mit Passagiertransporten

Für die Karrierelok kann ein Upgrade erforscht werden, mit dem sie auch Passagiere transportieren kann. Das Upgrade kommt nach den Waren für Epoche 6 und kostet 3.000 Technologiepunkte. Die Zugkraft entspricht 10*Zugkraft Waggons.

Danke an: Torsten Brehmer

5. Labor teilen

Man kann sich beim Ausbau des Labors entscheiden: Entweder man beschleunigt die Forschung (z.B. Forschungspunkt alle 70 Minuten statt alle 75 Minuten für $1.000.000), oder man erhöht das Limit der Forschungspunkte (z.B. 16 statt 14 Punkte können gespeichert werden für $500.000).

Danke an: Wunsiedl

Die Vorschläge, die nicht in der engeren Auswahl gelandet sind, sind natürlich nicht vom Tisch! Viele davon wurden nach der Sichtung von Bruno, unserem Gamedesigner, in die Ideen-Liste aufgenommen.

Wir sind gespannt, wie die Abstimmung ausfällt!
Das Rail Nation Team

247 thoughts on “Wähle dein Lieblings-Feature

  1. Hi Tom, you can find this information at the end of the blog post:

    – All changes come into force with the restart of a server.
    – The roll-out for this update is planned for the end of September. Of course, we’ll keep you posted about the exact dates.
    – Still no passenger trains in Rail Nation – USA.

  2. Gracias, siempre intentamos que mejore el rendimiento y las facetas del mismo.

    Si tienes alguna idea que aportar, nos encantaría leerla y participar entre todos.

    ¿Por que no te animas a pasar por el foro para que eso sea posible?

    Saludos.

  3. Si, en eso estoy de acuerdo.

    El mejor modo de poder presentar un frente unido es usando todos el foro para presentar ideas y hacer fuerza entre todos.

    Nos gustaría verte por allí. 🙂

  4. Seria interesante tener un poco mas de información respecto a como piensas que mejoraría esta faceta.

    ¿Seria posible que dieras tus opiniones en el foro para que entre todos podamos perfilarla mejor?

    Saludos.

  5. Pues seria interesante poder participar en una discusión de este tipo.

    ¿Por que no te pasas por el foro dando tu sugerencia y así otros dan sus opiniones al respecto?

    Entre todos seguro que podemos hacer una idea presentable a los programadores para su estudio.

  6. Salut! Aplicațiile pentru mobil au avut o problemă în urma update-ului din data de 29 mai și a fost corectată a doua zi. Îmi pare rău pentru neplăcerile cauzate!

  7. Sorry to hear it didn’t work.

    Next, I would suggest you to contact game support and tell them the bonus code could not be redeemed. Also let support know where you are playing: Name of the game world where you tried to use the code. Support can send the bonuses manually when needed.

    Have a nice and sunny week!

  8. Hi Paul,

    Is the bonus code this one: YOURFEATURE2018
    If so, you need to write it all together and all CAPS. You can also copy-paste the code ^^

  9. Viabilizar a competição entre sociedades, gera mais incentivo e ainda bonifica o competidor que tiver melhor desempenho, porém sem desmerecer os menos favorecidos, bela iniciativa.

  10. Im Grunde siegt doch hier das Ausschlussverfahren. Vorteile durch Baureihen wäre unfair den Spielern gegenüber die nicht so viel Zeit und Geld investieren um sämtliche Baureihen zu erwerben und im Museum zu lagern; Gesellschaftswettbewerbe wären zwar nen angenehmes Feature, aber keine Bereicherung;
    Wahrzeichenwidget wäre nur für Europaspieler interessant;
    Karierrelok als Personenlok einzusetzen nachdem man Epoche 6 waren freigeschaltet hat, wäre viel zu aufwändig zu erreichen und nur was für Leute, die jede Runde die jemals laufen wird und läuft, mitmachen;
    Somit bleibt als einzige sinnvolle und vor allem für alle Spieler verfügbare Option nur noch das Labor.

  11. 2. finde ich am sinnvollsten.
    lässt sich das vielleicht auch noch darauf begrenzen, dass nur angerechnet wird, was die gs-mitglieder in der gs-heimatstadt einfahren?
    dann wäre es richtig hilfreich für die ortsansässigen gssen.
    a. weniger einzelfahrer und kleinere gssen
    b. die weit verbreiteten gssen würden dann wenigstens mal für eine stunde die geschicke der stadt-gssen nicht behindern^^

    auch sollten dabei keine gssen innerhalb einer stadt/region gegeneinander antreten. quasi wie beim stadtwettbewerb. hier wäre auch noch etwas optimierungsbedarf, dass innerhalb der jeweiligen 2 stunden nicht wie beim letzten swb auf holstentor 3 städte mit jeweils 30 minuten versatz in den swb starten. in den letzten 30 minuten waren 3 städte der region nord gleichzeitig im swb!

  12. Konkurs stowarzyszeń dodaje aktywność budującą społeczność w ramach stowarzyszenia. Brakuje tego bardzo. Podział laba jest również niezwykle kuszący, bo pozwala premiować aktywność online.

  13. datevi da fare che questo gioco ha grosse potenzialita‘ alcune idee espresse sono gradevoli ma nulle di che, valutate molto bene il commento da me fatto sopra , sono pronto a scommettere che renderebbe il gioco piu vario e divertente. saluti

  14. e‘ poco che gioco a questo bel gioco ma un consiglio che vi do avendo esperienza di decine di anni in vari game sarebbe quello di inserire in gioco una specie di albero con punti da assegnare sulle caratteristiche dei treni , come le skill di un guerriero, ovvero un albero con vari rami dove inserendo punti si migliorano le varie caratteristiche dei treni gia presenti in gioco cosicche uno possa orientare tutti i suoi treni come piu gli piace, magari rendendoli molto veloci ma con poca affidabilita‘ oppure con molta accelerazione ma poca trazione, o ancora equilibrati in tutto. Penso che sarebbe una variabile molto divertente e che renderebbe il parco treni dei giocatori uno diverso dall’altro.

  15. Salut … 🙂 Jocul este foarte frumos si interesant. Insa cred ca are o prea mare paleta de optiuni si din acest motiv este destul de complicat pentru cei care joaca doar in timpul liber. In plus cred ca noile caracteristici introduse in ultimul an sau poate doi ani fac ca jocul sa ruleze tot mai greu pe calculatoare de generatie mai veche cum este si al meu. Poate ca ar trebui pastrat nivelul actual de caracteristici pe care le pot folosi jucatorii si acestea sa fie imbunatatite. Multumesc … Va sugerez sa incercati sa jucati Rail Nation pe un calculator de generatia anului 2007 de exemplu, cu performante medii spre bune. Veti constata ca este dificil de jucat.

  16. alguna solución en las competiciones para los que no tienen niveles tan altos, ya que si no es imposible ganar alguna.
    Por ejemplo que tengan un tiempo equiparable con el otro contrincante.

  17. I would like to see something that would allow us to gather / use the research points that we cannot get once all points are full in the era. I often get all research points filled up days before the era ends and it pains me to see them just go away uncollected. if we could get a token for 40 that would allow us to upgrade the bonus engine, that would be really cool. Just a thought but it just seems like a loss to me to not be able to use the points when we work feverishly to level up the research lab.

  18. pienso que esta mal que en avance de la ciudad es muy demorado y de la noche a la mañana le quitan un producto de manera anormal.. parece que lo hackearan o alguien le quitara la producción.

  19. a muito venho pedindo para fazerem estas modificações:
    maquina de carreira de passageiros
    linhas duplas de ida e volta
    tuneis
    3 maquinas de passageiros diferentes a cada era (para serem desbloqueadas)

  20. Here is google translate translation of ney guedes comment:

    just as the railway locomotive transports cargo. Because it does not give us a passenger, the improvements would be for every 5,000 prestige points a different improvement. after all, it’s us who keep this game, do you agree?

  21. Find a way to give the Chair better control over the corp. Nobody listens and just leaves. Make it a penalty for leaving the corp or getting fired. Also prestige hunters are making things difficult, it’s not a team play anymore. It’s not fun anymore.

  22. You have to solve the problem of cities sandbagging EG to finish a lower ranking to get lower amts to haul during EG. I suggest providing the number 1 city members be awarded a certain amt of points against the career engine, like, 400 points for 1st place, 350 for 2nd place, etc. I would as an alternate change the amt delivered but maybe make it more competitive against the sandbaggers. I know I am adding some confusion here but also think about the number of players in a city and the amt required to haul. If a city is number 1 because they have 150 members hauling then slips on purpose to number 6 at eg to haul less, you could penalize them to haul more goods because of number of total city members. Free haulers must determine a top 10 city before eg.

  23. Ja proponuję jeszcze jedną drobną zmianę. Nie ma ona wpływu na mechanikę gry ale dale pewną przejrzystość podczas KM. Przydałoby się wprowadzić podczas KM podobne okno jak w czasie finału. Okno zawierałoby informacje na temat tego kto i ile (i jakie ST) zwiózł jakiego towaru podczas KM. Później można by również pomyśleć o indywidualnej premii (np w postaci prestiżu) za KM albo premii dla ST.

  24. Ich finde, die Personentransporte kommen insgesamt noch zu kurz – deshalb wäre eine Personen-Karrierelok ein Schritt in die richtige Richtung.

  25. Jede Lok kann im RL Personenwaggons ziehen.
    Warum nur die K-Lok?
    GS-Wettbewerb ist sinnlos, wenn eine Personen GS auf eine Waren GS trifft.
    (Da sieht man, daß keiner von Euch RN selber spielt.)
    Die Baureihen entsprechen ja schon den Epochen, fast wie in RL. –
    -nur die Anzahl der Waggons leider nicht (50 Waggon Züge gibts nur im RL)
    Beim Labor muss man dann aber beides gleichzeitig auch kaufen können.

  26. good evening .I like to thank you.And i like to tell you .to make the railnation 3d for machine to see ride on rail.frominside ,outside ,above .

  27. The EG advantage to the 1st ranked megacity is unfair to the lowest ranked megacities. They really have no chance to be among the top 3 at the end. Last round their was a tie in amount of goods hauled between Rome & Hamburg 16 goods hauled, while the winning megacity had almost all their goods hauled (I believe 48 by that time.)

  28. I agree that the career engine should not cost anything to be able to switch to Pax. The higher up in rank a PERSON GOES, THE HARDER IT IS TO EARN ENOUGH POINTS FOR THE CAREEER LOCO.

  29. wiekszosć graczy ma bardzo rozbudowane laboratorium już w 5 erze i uwarzam że powinna być możliwość gromadzenia punktów badań tak azeby była możliwość zbadania olimpa lub minerwy i nacieszenia się nim dłużej a nie tylko kilka dni. Albo wprowadzić mozliwość badania 6 ery w 5 erze

  30. Suotěž asociací by byla jenom zvýhodnění těch které mají více členů , ale jsou taky asociace které mají pouze jednoho člena a ty by byli v nevýhodě.

  31. salut.asa cum am mai scris si pe forum, as propune ca trenul de cariera si cele bonus sa aiba optiunea de retragere in muzeu sau de ce nu sa poata fi vandute…cel putin,cele bonus,cel de cariera doar retras,pentru perioada in care am nevoie de loc liber..spun asta deoarece trenurile bonus din epocile inferioare ma incurca atunci cand trec in epocile urmatoare.acel tren bonus daca e din apoca 3 si eu vreau sa car cu mai multe trenuri din epoca 5,ma tine pe loc.in loc de 15 trenuri cu care pot cara marfa de epoca 5 am 10 pentru ca le am pe cele bonus pe care nu le pot retrage sa fac loc pentru acestea din epoca 5 si tot asa.as dori sa mai propun ca in optiunile presedintelui unei asociatii sa adaugati optiuni si pentru reprezentant al asociatiei care poate fi numit doar de presedinte.alta idee ar fi cea de a pune un numar de cereri pentru jucatori la asociatii deoarece sunt foarte multi jucatori care se plimba de la o asociatie la alta in functie de loc si nu mi se pare ok.corect este daca ai plecat de la o asociatie sa mai ai doar doua astfel de posibilitati.cand a ajuns la a3a sa nu mai poata face cerere pana la terminarea rundei.dupa mine as pune regula sa se gandeasca bine inainte de a aplica pentru o asociatie ssi cand a facut-o sa ramana acolo pana la terminarea rundei,astfel evitam plimbarea asta continua care cum vrea si in functie de cum e convins sau pacalit sa plece catre o alta asociatie.o problema pe care am intampinat-o este aceea de a gasi jucatori care nu fac parte din asociatii,jucatori liberi care pot fi curtati de asociatii.la optiunea de cautare apare doar pentri jucatori care sunt in asociatie.multumesc.

  32. Goeie zet om evt de carrière trein te kunnen laten rijden als passagierstrein!!
    Ik zou het wel handig vinden om te kunnen switchen tijdens het spel tussen goederen en passagiers!

  33. Osobně by se mi líbila jistá úprava soutěže měst, tak, aby zohledňovala skutečné počty hráčů v daném městě. Nyní se běžně stává, že se mezi silná města dostane i takové, které má poloviční level. Důvod k zařazení je prý vysoký počet hráčů, kteří zde ale nehrají a registrovali se do určitého města proto, že to sousední, kam chtěli, je plné

  34. Please stop the thing that if we don’t repair our engines for too long we will have to start again because I once made a lot of progress but I forgot to play for a few days so I have to restart

  35. O jogo em si até é bom. O problema é que a nível de grafismo ou realismo é pobre e com isso perde utilizadores. A mecanica do jogo é sempre a mesma, por isso se não houver melhorias a nível de grafismo ou de realismo os utilizadores depressa se cansam do jogo, que foi o meu caso. Tornou-se um jogo monótono, sempre a mesma coisa e cansativo á vista.

  36. Es wäre meiner Ansicht nach wichtiger, die Server gerade für die Zeit der ES zu erweitern/konfigurieren, dass ein stabiler Lauf ohne Abstürze und schnelle Zugriffszeiten gewährleistet werden.

  37. Generalnie lokomotywy w większości są zupełnie bez sensu. :)) Są tylko po to by zużywać punkty labo i by dojść do jednej najlepszej. Głos oddaje jednak na uniwersalność lokomotywy karieru

  38. ich werde, aller Voraussicht, nach Abschluss der noch laufenden 2 Spiele aussteigen.
    Da Ihr auch Classic auf dieses blödsinnige neue System umgestellt habt – habe ich absolut kein Verständniss für eine solche Verschlechterung im Ablauf.
    Ich frage mich ob bei Euch jemand das Spiel auch spielt oder nur wichtig Änderungen programmiert die kein schwein braucht.
    Langsamer Ablauf, umständlicher, völlig unlogisch und planlos.

  39. Moin Moin,
    Zu 1.)
    Warum Zugkraft erst in Späteren Epochen ?
    Mit welchem Zeitabstand könnte man dann die Baureihen wechseln ?

    Zu 2.
    Da sollte nicht der Profit in einer Stunde zählen,
    Sondern das Transportvolumen in Tonnen/Personen wobei erst am Ende der Woche festgelegt wird, was hätte in der letzten Woche gefahren werden müssen.

    Zu 4.
    Personen sollten parallel zu erforschen sein.
    Nicht erst am Ende der Verbesserungskette.

    Zu 5.
    Gibt es dann 50 AusbauStufen für das Labor ?

  40. Hallo ,

    ich wäre für den Gesellschaftswettbewerb ,hat den Vorteil es gibt nicht soo viele Wilde Fahrer (GS los ) und steigert doch den zusammenhalt innerhalb der GS.

  41. Ich würde mir wünschen, dass künftig mehr wettbewerbsartige Features und in kürzeren Zeitabständen eingebaut werden sollten. Ich bin nunmehr seit Beginn dabei und etwas mehr Action würde dem ganzen Spiel sehr gut stehen

  42. Schön wäre eine Art Stadtrat auf Classic Servern, welcher aus den VS der in der jeweiligen Stadt gemeldeten Gesellschaften besteht. Mit einer Mehrheit sollte man so auch Einzelspieler ohne GS auf Rivale setzen können. Such weitere Aktionen von diesem Gremium sind denkbar.

  43. Zajímavé by bylo zařadit přepravu cestujících v první epoše na smíšenou dopravu tak jak to kdysi bylo že se v jednom vlaku přepravovalo zboží i cestující dalo by se to různě upravit pro přepravu pouze do podniků kde je potřeba určitého počtu pracovníků aby podnik mohl vyrábět na 100% bez lidí (zaměstnanců) nemůže vyrábět což je logické na každé navíšení výkonu podniku zvednout počet zaměstnanců na višší levl.

  44. Wichtiger ist diesem historischen und technischen Fakten zu kombinieren, z. B. Eine 52iger und eine 216 habe in etwa diesem idente Leistung aber verschiedene Epochen

  45. How about a true east vs West game. Drop players in one city on either side. City has to be level 5 before they can connect to next city. They have to move in groups/assoc minimum 5 players. First one to the other side wins. Bonuses added based on number of towns they created and then maintained control of.

  46. Idee 2 Gesellschaftswettbewerb ist eigentlich sehr gut-
    aber
    wird dazu führen, dass noch mehr Zeitdruck im Spiel entsteht
    was extrem schade wäre

  47. Nevím jestli to funguje, klikl jsem na volbu a zmizelo tlačítko, ale jinak se nic nestalo….
    A taky se to tváří že nejsem přihlášený, po přihlášení mě to přesměruje do lobby, kde přihlášený (přes FB) jsem…

  48. Hallo wie könnte man besser in einer Stadt sehen wer aktiv für die Stadt fährt und rot gewordene Spieler los werden damit der Rest Konkurrenz fähig bleibt?

  49. Ich empfehle, erst einmal ein übersichtliches und benutzerfreundliches Layout zu programmieren (das alte Layout war optimal) !
    Das gegenwärtige Layout ist absolut benutzerunfreundlich, unübersichtlich und das Startmenü für Anfänger ist viel zu umständlich und zeitraubend.

  50. Der Baureihenvorteil erscheint mir ein guter Vorschlag, weil er vom Beginn des Spiels an zur Verfügung stünde, die Idee mit dem Personentransport der Karrierelok ist zwar auch nicht schlecht, aber erst ab Stufe 6 ist einfach zu spät.

  51. Ich finde da ist nichts bei, was einen vom stuhl haut. Die möglichkeit strecken 2 gleisig auszubauen, das wäre mal was gewesen. Und eingleisige tatsächlich nur abwechseld zu befahren, vielleicht mit signalen geregelt. Und ich meine den vorschlag hat es gegeben. Stattdessen fahren die züge einfach durcheinander durch. Für eisenbahnerherzen ist nichts dabei. Ich hatte vor jahren übrigens mal bemängelt, dass ihr die signale am bahnhof noch nichtmal richtig rum aufstellt. (natürlich ohne erfolg)
    Mal wieder eine chance vertan, schade………

  52. I would like to see a change in the end game – –

    All Mega Cities start receiving goods at the same time (i.e. just as would be with the change in any era). However…. the number 1 ranked city requires less of each good (each level it is higher than the next city gives it a further bonus in decreasing the required amount of goods).. This is then repeated until the 10th Mega City has the most goods required by the city.

    This will encourage everyone to play to end on top of the rankings in the era phase of the game and not as currently is happening see the Associations manipulating the rankings by not leveling their city in the last era (they want to end around 6th or 7th in the rankings) to get the bonus (really???) of having to haul less goods to the city…

  53. About „Passenger transports with the career engine“

    It should not be after the Era 6.
    You may decide to develop a passenger train without wanting cargo from the 3.4,5,6 era

    THE BEST:
    The transition between cargo and passenger train should not cost anything.
    It should be access without costing career points.
    It is quite difficult to develop the career train.

  54. Es fehlt in der Abstimmung die Neutralität mit der Auswahlmöglichkeit „Möchte keinen dieser 5 Vorschläge umgesetzt haben !!!“

  55. I suggest during end game the tonnage should change as the city changes level. If the tonnage depends on your level when You end era 6, the same rule should apply whem You deliver 12 goods, 24 and 36.

  56. assim como a locomotiva de carreira transporta carga., porque não nos dar uma de passageiros, as melhorias seriam para cada 5.000 pontos de prestigio uma melhoria diferente. afinal somos nós que mantemos este jogo, concorda?

Schreibe einen Kommentar