Lukas‘ Weihnachts-Abenteuer 5

Der Weihnachtsmann war schon ganz krank vor Sorge – einer seiner Schützlinge war in der verschneiten Nacht einfach verschwunden.
Aber Lukas hat es geschafft! Das Rentier ist wohlbehalten zu Hause angekommen.
Zum Dank darf sich Lukas ein Geschenk aussuchen – das hat er sich verdient!

Wie soll man sich da nur entscheiden?

Die Abstimmung läuft bis zum 23. Dezember.

Rail Nation Christmas 5

Zu Teil 1 der Geschichte.

Zu Teil 2 der Geschichte.

Zu Teil 3 der Geschichte.

Zu Teil 4 der Geschichte.

46 thoughts on “Lukas‘ Weihnachts-Abenteuer 5

  1. William chose the red present because he wasn’t greedy, he had rescued the tiny reindeer out of the kindness of his heat and not for a reward, Merry Christmas

  2. Lukas nimmt das rote Päckchen, weil er ja schon was Blaues anhat: seine Mütze und seine Jacke….
    ….und außerdem ist das schon seine dritte Fahrt zum Weihnachtsmann, und dafür gibt es bestimmt einen Orden (der ja da drin sein könnte).

  3. Lukas nimmt das kleine rote Päckchen weil er sehr bescheiden ist und packt es aus. In dem Päckchen mit der roten Schleife sehe genaustens hin, es ist eine nagelneue goldene Trillerpfeife drin.

Schreibe einen Kommentar