Unsere Tutorial Videos – heute: Fahrplan und Verkettung!

Willkommen zur Tutorial-Serie mit vielen Tipps zu den wichtigsten Rail Nation Features. In der nächsten Zeit werden wir einige Videos produzieren, die euch den Einstieg erleichtern sollen. Außerdem erwarten euch Profi-Antworten auf die häufigsten Fragen aus Foren und Chats.

Den Auftakt macht heute der Fahrplan und die Verkettung!

Fahrpläne setzen – von den Basics zum Profi-Trick

Der Fahrplan gehört zu den ersten Schritten im Rail Nation Tutorial. Trotzdem bleiben bei einigen von euch noch Fragen dazu offen. Daher erklärt Bruno hier die Details. Und der Trick mit der Minimap macht das Ganze auch für Lokführer interessant, die schon ein paar Epochen auf dem Buckel haben.

 

Die Verkettung – Mehr Profit, weniger Wartezeit

Verketten lohnt sich, denn es gibt Boni auf Lieferprämie und Wartezeit für alle Mitglieder deiner Gesellschaft. Game Designer Bruno erklärt was ihr wissen müsst, um das Feature optimal auszunutzen. Und wer bis zum Schluss kuckt, kann noch was fürs Endspiel lernen!

 

4 thoughts on “Unsere Tutorial Videos – heute: Fahrplan und Verkettung!

  1. Ich habe das schon mal geschrieben im Spiel von RN, dort bekam ich die
    Nachricht: Antwort im beim Ticket-Archiv im HelpCenter. Mein Freund und
    ich können da nichts finden, scheint alles sehr kompliziert sein. Außerdem
    habe ich kein Facebook und werde es auch nie haben. Ist es möglich mir
    eine Antwort per E-Mail zu senden ?

  2. Ich spiele schon längere Zeit RN, aber in letzter Zeit haben sich einige Mitspieler
    in meiner Gs beschwert, ich würde die falche Ware fahren und haben mich schon
    einige male aus der Gs geworfen. Beispiel : Ich fahre in Kette, Kohle, Eisen und
    Werkzeug, oder Baumwolle, Garn und Stoff. Die letzte Ware, die für die Stadt
    ist, wird nicht angezeigt. Immer nur die beiden ersten Waren. Mitspieler, die
    in der Gs überprüfen ab alles richtig gefahren wird, sehen das nicht und glauben
    ich fahre Eisen bzw. Garn in die Stadt, also angeblich die falsche Ware.
    Überprüfen kann man das nur wenn man auf jede einzelne Lock klick.
    Noch ein Beispiel:
    Ich fahre mit 5 Locks in Kette, Kohle, Eisen und Werkzeug
    und mit 5 Locks in Kette, Kohle, Eisen und Bleche

    dann erscheint bei allen 10 Locks nur die Waren Kohle und Eisen. Dadurch
    glauben viele Mitspieler, was fährt der denn. Ist es nicht möglich die letzte
    Ware, nämlich die in die Stadt gefahren wird anzuzeigen, daß alle das sehen
    können. Jawohl er fährt die richtige Ware für usere Stadt.

Schreibe einen Kommentar